CD

Download

Nach dem Besetzungwechsel zum Jahreswechsel präsentierte Saltatio Mortis mit ihrem Longplayer erneut ein Werk, das den gitarrenlastigen Rock-Stil von „Des Königs Henker“ fortführt und noch stärker ausbaut, mit „Varufen“ und „Choix des Dames“ aber auch verstärkt wieder mittelalterliche Klänge aufgreift.

Mit der stimmlichen Weiterentwicklung von Sänger Alea und energiegeladenem Sound kommen erneut tanzbare Rocksongs und Balladen zum Tragen – eine perfekte Synthese zwischen altem Sound und modernen Melodien. Wieder zeichnet Lasterbalk mit ambitionierten Lyrics für die textliche Gestaltung der Titel verantwortlich.